GRÜNE Kreistagsfraktion: Erfolgreiche Anträge und Informationsgespräche

Nach den Beratungen zum Kreishaushalt 2018 von unserer 2tägigen Klausurtagung in Wuppertal bis zu unserer Stellungnahme im Kreistag (hier abrufbar) haben wir auch in den ersten Monaten 2018 weitere Initiativen gestartet. Im Folgenden stellen wir erfolgreiche Anträge in den Kreisfachausschüssen und Informationsgespräche aus dem 1. Quartal 2018 vor.

1. Mehr Blühwiesen für Insekten

Erfolgreich war unser Antrag, die Grünflächen rund um kreiseigene Gebäude in Blühflächen umzugestalten und damit einen wirksamen Beitrag gegen das Artensterben zu leisten. Zudem wollen wir so im Umfeld der kreiseigenen Schulen einen pädagogischen Effekt für Schülerinnen und Schüler erzielen. Die von der Kreisverwaltung nun folgende Prüfung der kreiseigenen Grünflächen auf Umwandlung in Blühflächen soll auch in die Erstellung des Klimakonzeptes des Kreises aufgenommen werden.

Weiterführende Informationen sind hier abrufbar.

2. Beitragsfreigrenzen für den Ganztag an Förderschulen senken

Der Kreis Mettmann hat als Träger der Förderzentren über neue Elternbeiträge für den Ganztag an Förderschulen inklusive einer neuen ganztägigen Ferienbetreuung für jahrlich fünf Wochen (eine Woche in den Osterferien sowie den Herbstferien, drei Wochen in den Sommerferien) beraten.

Hier haben wir uns dafür eingesetzt, Jahreseinkommen bis 30.000 Euro beitragsfrei zu stellen. Denn nach dem Vorschlag der Kreisverwaltung sollte die Beitragsfreiheit erst bei 20.000 Euro Jahreseinkommen erfolgen. Dann würden von 173 betroffenen Familien 112 Familien beitragsfrei gestellt. Bei einer Anhebung der Beitragsfreiheit auf 30.000 Euro wären dies schon 136 Familien.

Mit unserem Antrag auf Anhebung haben wir einen Teilerfolg erzielt, da es Signale aus anderen Fraktionen zur Unterstützung gibt und die Entscheidung über die Anpassung nun die kommenden Haushaltsplan-Beratungen vertagt worden ist.

3. Informationsgespräch mit Jobcenter ME-aktiv

Franz Heuel, neuer Geschäftsführer des Jobcenters ME-aktiv, ist der Einladung zum Meinungsaustausch gefolgt und hat unsere GRÜNE Kreistagsfraktion im Kreishaus besucht. Das Gespräch diente zunächst dem gegenseitigen Kennenlernen, ging aber rasch in fachliche Fragen und Informationen über die Angebote des Jobcenters für langzeitarbeitslose Menschen und Geflüchtet im Kreis Mettmann über. Herr Heuel konnte zahlreiche Fragen zu den Leistungen des Jobcenters beantworten, zeigte sich aber auch aufgeschlossen für GRÜNE Vorschläge zur erweiterten Unterstützung langzeitarbeitsloser Menschen.

Schließlich stellte er auch eine ausführliche Übersicht über die Aktivitäten für Geflüchtete in Förderketten vom ersten Spracherwerb über berufsorientierte Qualifizierungen bis hin zur Arbeitsmarktintegration vor.

Informationen rund um das Jobcenter sind hier abrufbar.

4. Informationsgespräch mit Competentia – Kompetenzzentrum Frau & Beruf Düsseldorf / Kreis Mettmann

Regelmäßig organisiert unsere GRÜNE Kreistagsfraktion einen Austausch mit der Geschäftsführung von Competentia, dem auch für den Kreis Mettmann zuständigen Kompetenzzentrum Frau & Beruf. Mitte März fand die diesjährige Aussprache mit Dorothea Körfers und Stefanie Kühn statt.

Die GRÜNE Kreistagsfraktion unterstützt deren Aktivitäten zur Umsetzung von familienorientierter Personalpolitik in klein- und mittelständischen Unternehmen im Kreisgebiet sowie zur Frauenförderung in der regionalen Wirtschaft.

Wer sich über die breiten Initiativen von Competentia informieren will, kann diese hier abrufen.

Herzliche Einladung zur Mitarbeit

Die GRÜNE Kreistagsfraktion trifft sich im Regelfall donnerstags ab 18.00 Uhr im fraktionseigenen Sitzungsraum oder im kleinen Sitzungssaal im Mettmanner Kreishaus. Wir freuen uns über neue Gesichter und Ideen und laden herzlich zur Mitarbeit und Mitgestaltung in unserer Fraktion ein.

Vorab-Infos gewünscht? Unsere Arbeitsinhalte sind hier abrufbar – die sich dahinter verbergenden Gesichter sind hier abrufbar.

Herzliche Grüße
Für das Team der GRÜNEN Kreistagsfraktion
Bernhard Ibold / Martina Köster-Flashar / Alexandra von der Heiden

Verwandte Artikel